Nicht jeder braucht alles! Daher hat LIMES Bauhof einige Zusatzmodule, die bei Bedarf eingesetzt werden können. Die Module können auch zu einem späteren Zeitpunkt bestellt werden.

 

LIMES Anfrage

Kommunale Betriebe und Bauhöfe erhalten fast alle Aufträge aus der Verwaltung. Zur Vermeidung von Doppelerfassungen und zur besseren Kommunikation zwischen Verwaltung und Betrieb wurde dieses Modul zur Verfügung gestellt. Der Auftraggeber hat immer einen aktuellen Überblich über seine Aufträge, Stand der Durchführung und Kosten, der Auftragnehmer erhält fertig kontierte Anfragen und weniger Rückfragen. Rechnungsversand und Rechnungsprüfung werden ebenfalls über dieses Programm gesteuert. Das Programm enthält eine eigene Rechteverwaltung.

 

LIMES Angebot

Dieses Modul hilft Ihnen bei der Vor- und Nachkalkulation ihrer Leistungen. Die Angebote können direkt an den Auftraggeber verschickt werden. Für die Abrechnung werden die Angebote in die Leistungserfassung übernommen. Bei Abrechnung nach Angebot erhalten Sie an verschiedenen Stellen die nachkalkulierten Werte.

 

LIMES Abschreibung

In der Regel werden bei den meisten Betrieben die Abschreibung in der Verwaltung durchgeführt. Man kann aber auch in  LIMES Bauhof die Abschreibung und Verzinsung für die Kalkulation der Verrechnungssätze von Fuhrpark und Maschinen in LIMES Bauhof direkt durchführen.

 

LIMES Schnittstellen

LIMES Bauhof bietet zu fast allen Herstellern Schnittstellen in den Bereich HKR, FIBU, Kostenrechnung und Lohn. Schnittstellen werden zusammen mit Kunden und Partnerfirmen erstellt und eingerichtet.

 

LIMES Zeiterfassung

Möchte man neben der Zeiterfassung auch eine Personalzeiterfassung einrichten, dann wird LIMES Zeiterfassung benötigt. Kommen-, Gehen Buchungen, Pausen, Dienstgänge werden über die schönen und robusten Terminals der Firma Datafox gebucht.