Mit LIMES Scan wurde vor 5 Jahren ein Verfahren entwickelt, mit dem über vordefinierte Erfassungsformulare das gewohnte Medium Papier eingesetzt wird. Den Mitarbeitern stehen ähnlich wie bei LIMES Code Listen zur Verfügung aus denen die Daten auf den vordefinierten Rapportzettel übertragen werden. Die Rapportzettel können jederzeit vom Betrieb selber angepasst und erweitert werden.

Die Rapportzettel werden eingescannt und mit einer Texterkennungs-software in Datensätze umgewandelt. Abby FlexiCapture, der Marktführer in diesem Bereich, bietet eine intelligente Erkennung verschiedener Dokumente mit einer exakten Erfassung aller relevanten Informationen. Der verantwortliche Mitarbeiter kontrolliert die Daten am PC und kann dann die Zettel direkt verbuchen.

Der Ablauf kann über ein zweistufiges Verfahren gesteuert werden. Die Daten werden eingelesen, der Bauhof- oder Bereichsleiter führt direkt am PC eine Kontrolle der Buchungen durch. Die kontrollierten Daten werden in der Verwaltung gebucht.

LIMES Scan ist bei Betrieben von 20 bis 150 Mitarbeitern im Einsatz.

Es können einzelne Mitarbeiter, Arbeitsgruppen, Touren und Zuschläge gebucht werden. Der Erfassungsaufwand kann realistisch um bis zu 80 % reduziert werden.